7. Busfahrertreffen 2017 in Plauen Tag 2
7. Busfahrertreffen busfahrertreff.de

MAN ProfiDrive Plauen

Kolleginnen und Kollegen,
ein kurzer Bericht vom zweiten Tag unseres siebten Busfahrertreffen

Heute ging es an das testen und kennenlernen der Fahrerassistenten.
Vielen sind solche Systeme bekannt, einige haben damit bereits Erfahrung
im "eigenen" Fahrzeug sammeln können.
Was aber ist das Ziel eines solchen Fahrtrainings ...
Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.
Wichtig dabei ist Kraftstoffsparendes fahren und Verringerung
des Verschleißes - also die Senkung der Betriebskosten.

















Das Fahrpersonal kann durch eine bewußte Fahrweise und
indem die Systeme (Assistenten) effektiv einsetzt und genutzt werden,
erheblich zum erreichen des o.g. Zieles beitragen.

Die Faktoren welche das wirtschaftliche fahren beeinflussen sind ...

- das Fahrzeug (Konstruktion, Techn. Ausrüstung, Wartung)
- der Einsatz (Topografie, Anhalten, Losfahren, Infrastruktur)
- das Fahrpersonal (Fahrweise)

Weitere Einflussgrößen sind ...

- Fahrwiderstände
- Rollwiderstände
- Reifen (Reifenluftdruck)
- Luftwiderstand
- Beschleunigungswiderstand
- Steigungswiderstand

Die Summe aller Widerstände ergeben dann die benötigte Leistung für
eine bestimmte Fahrzeugart.

Motor und Getriebe (Schaltsysteme) werden in
Automatischen- und Manuellen Fahrbetrieb unterteilt ...
... das sog. Motor- und Getriebemanagement.

... und das ist der entscheidente Unterschied
Während im manuellen Fahrbetrieb der Fahrer/in die Befehle gibt,
werden im automatischen Fahrbetrieb die Befehle übermittelt
und von den Steuereinheiten berechnet und der Fahrsituation
angepasst.
Das geschieht in Verbindung und dem Einsatz der Bedienelemente wie ...

- Tempomat
- BrakeMatic
- ACC (Abstandsgeregelter Tempomat)
- LGS (Seitenabstandstempomat)
oder der neue
- EfficentCruise (verarbeitet topografische Daten)

Um all diese Effekte zu erzielen ist eben die Bedienung und
der Einsatz aller Systeme zu lernen und zu verstehen.
Auch dafür diente unser Fahrtraining bei MAN ProfiDrive






An dieser Stelle unser Dank an MAN ProfiDrive Plauen
Unser Dank an die Moderatoren und Trainer

Die Resonanz unserer Teilnehmer zeigte dass es wieder
ein gelungenes Busfahrertreffen war. Aber auch seitens der
Organisatoren soll die aktive Mitarbeit und das gezeigte
Interesse aller Teilnehmer nicht unerwähnt bleiben.

Wir freuen uns auf das nächste Treffen - Gute Fahrt








   


Infos zu Lenk- und Ruhezeiten
 

NEU am 02.10.2016

Einführungstermin Kontrollgeräte

2. Generation


NEU am 25.07.2016

Neue VO (EU) 2016/403

Gültig ab 01.01.2017


NEU am 06.01.2016

Fahrerkarte auslesen

Aktualisiert


Neu 03. Okt 2016

Aktualisierte Fassung

manueller Nachtrag


NEU - am 02. März 2016

VO (EU) 165/2014

tritt vollständig

in Kraft

Grüße aus Berlin
 

Zeit müsste man haben ...
 
Information Bildbeiträge
 

30.01.2017 - 7. Treffen

bei MAN in Plauen

unter Fahrerschulung

Fahrgäste Gesamt
 

Heutige Hits 106

Gesamtanzahl Hits 508737

Besucher Heute 30

Gesamtanzahl Besucher 161932

 

Dies ist eine private Webseite -------- Danke für deinen Besuch --- IP