Chemnitzer Verkehrs AG
Hallo Bus- und Bahnfreunde,
mit Unterstützung der CVAG entseht hier eine Seite mit Informationen und Bildern
über das Unternehmen.

Unternehmensgeschichte

Die erste Pferdebahnstrecke wurde 1880 in Chemnitz eröffnet.
Die Spurweite betrug damals 915 mm.
- 1949 wurde die städtische Straßenbahn in “KWU-Verkehrsbetriebe”
   umbenannt
- 1990 wird der VEB Nahverkehr Karl-Marx-Stadt in die Chemnitzer
   Verkehrs-AG (CVAG) umgewandelt

Die Chemnitzer Verkehrs-AG gehört zum Konzern der VVHC.
Hier die Konzernstruktur ...


Die Versorgungs- und Verkehrsholding GmbH (VVHC) vereinigt unter ihrem Dach kommunal geprägte Infrastrukturdienstleistungen der Energieversorgung, des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), des Schienenpersonen- nahverkehrs (SPNV) sowie weitere Dienstleistungen.

Die ÖPNV- und SPNV-Leistungen mit Bus und Bahn werden von der Chemnitzer Verkehrs-Aktiengesellschaft (CVAG) und der City-Bahn Chemnitz GmbH (City-Bahn) unter Einbeziehung weiterer Unternehmen erbracht.
Auch die SPNV-Leistungen erstrecken sich über die Chemnitzer Stadtgrenzen hinaus
bis in die Region. Mit dem Chemnitzer Modell wird die Verbindung der Stadt Chemnitz mit dem Umland neu belebt.

Fahrzeugflotte
Stand: Mai 2011
35 Stadtbahnzüge (2/3 Niederflur) und 73 Omnibusse (100% Niederflur)
Alle neu beschafften Fahrzeuge haben Klimaanlage. Elektronische Anzeigen
und Ansagen sind Bestandteil der Fahrzeugausrüstung.
Mehrere historische Fahrzeuge sind im Bestand und können gemietet werden.

Ausbildung
 
Die CVAG bietet Ausbildungsplätze für Fachkraft im Fahrbetrieb, Kfz.-Mechatroniker, Mechatroniker, Bürokauffrau/ -mann und Kauffrau/-mann für Verkehrsservice an.

Zu weiteren Informationen zum Unternehmen, Fahrzeuganmietung oder für eine Zeitreise in die Geschichte des Nahverkehrs geht es hier ...
 

 
Es folgen Beiträge und Bilder zur Chemnitzer Verkehrs AG ...

      
Chemnitzer Modell Teil 1           Chemnitzer Modell Teil 2


        Busse CVAG        

      
Sonderfahrt Tram                          Werkstatt Bus

     
Werkstatt Tram                             Megashuttle

Diese Seite entsteht mit Unterstützung der
Chemnitzer Verkehrs AG
Ich bedanke mich insbesonders für das Entgegenkommen
bezüglich meiner Anfragen bei Frau F. und Frau G.
und für die Übersendung von Bildmaterial.
Weiterhin bedanke ich mich für die hervorragende Einweisung
in die Betriebsabläufe einer modernen Werkstatt im
Bus- und Bahnbereich bei Kollegen M. und Kollegen R.
Nicht vergessen will ich Kerstin - sei hat für mich vor Ort
alles organisiert . Danke an alle und immer gute Fahrt.

Hier geht es weiter mit Bildern und Berichten aus der Zeit
VEB Nahverkehr Karl - Marx - Stadt
Ich bedanke mich für die freundliche Unterstützung von
Mario Unger
Die Bilder stammen aus der Privatsammlung
M. Unger und Fahrmeister Ulli Kickelhayn



VEB NVK Teil 1



   


Infos zu Lenk- und Ruhezeiten
 

NEU am 02.10.2016

Einführungstermin Kontrollgeräte

2. Generation


NEU am 25.07.2016

Neue VO (EU) 2016/403

Gültig ab 01.01.2017


NEU am 06.01.2016

Fahrerkarte auslesen

Aktualisiert


Neu 03. Okt 2016

Aktualisierte Fassung

manueller Nachtrag


NEU - am 02. März 2016

VO (EU) 165/2014

tritt vollständig

in Kraft

Grüße aus Berlin
 

Zeit müsste man haben ...
 
Information Bildbeiträge
 

30.01.2017 - 7. Treffen

bei MAN in Plauen

unter Fahrerschulung

Fahrgäste Gesamt
 

Heutige Hits 82

Gesamtanzahl Hits 508177

Besucher Heute 2

Gesamtanzahl Besucher 161763

 

Dies ist eine private Webseite -------- Danke für deinen Besuch --- IP